Der Weinberg nimmt Gestalt an!

Teile es deinen Freunden mit

Es geht voran …

so kann man die Fortschritte am Röglitzer Weinberg beschreiben.

Auch wenn wir gerne schon mehr geschafft hätten, sind wir dennoch zufrieden; betreten wir mit dem Anbau von Wein doch alle Neuland und lernen täglich dazu.

Wer Interesse daran hat, den Förderverein hier zu unterstützen ist natürlich sehr gerne gesehen. Wir treffen uns bis auf Weiteres jeden Donnerstag um 18 Uhr am Weinberghaus (ehemaliger Jugendklub) zum Arbeitseinsatz.

Es wurde begonnen, Pfähle zu setzen, danach werden Drähte gespannt und die Löcher für die Reben gebohrt. Auch muss Bewässerung organisiert werden, um endlich unseren „Hölder“ pflanzen zu können. Der wartet nämlich schon darauf, endlich seine Wurzeln in der Röglitzer Erde ausstrecken zu können.

Wöchentlich wird der Hang gemäht, so dass der Arbeitstrupp gute Verhältnisse vorfindet.

Eine Möglichkeit, sich über den Weinberg und die Arbeiten daran zu informieren, bietet unser 2. Weinfest am Samstag, den 01.09.2018. Hier werden wir Führungen zum Weinberg durchführen und gerne auch Fragen dazu beantworten. Wir freuen uns über Anregungen sowie interessierte Mitstreiter. Vielleicht sehen wir uns!

Bis dahin noch eine schöne Sommerzeit wünscht

Anke Tränkel

Vorsitzende

Leave a Reply